Sortiere (Befehl): Unterschied zwischen den Versionen

Aus GeoGebra Manual
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 12: Zeile 12:
 
:{{Example|1=<code>Liste1 = {KomplexeNullstelle[x^10-1]}</code>,  <code>Vieleck[Sortiere[Liste1, arg(Liste1)]] </code>}}
 
:{{Example|1=<code>Liste1 = {KomplexeNullstelle[x^10-1]}</code>,  <code>Vieleck[Sortiere[Liste1, arg(Liste1)]] </code>}}
 
}}
 
}}
{{note|Es gibt eine Umgehungslösung, um Listen von beliebigen Objekten zu sortieren. Erklärungen dazu finden Sie im Tutorial:Advanced List Sorting http://wiki.geogebra.org/en/Tutorial:Advanced_List_Sorting
+
{{note|Es gibt eine Umgehungslösung, um Listen von beliebigen Objekten zu sortieren. Den Algorithmus dazu finden Sie in der [[Anleitungen:Listen von beliebigen Elementen sortieren|Anleitung: Listen von beliebigen Elementen sortieren]].
 
}}
 
}}

Version vom 11. Juli 2012, 09:51 Uhr

Sortiere[Liste]
Sortiert eine Liste von Zahlen, Text-Objekten oder Punkten.
Anmerkung: Listen von Punkten werden nach den x-Koordinaten sortiert.
Beispiel:
  • Die Eingabe Sortiere[{3, 2, 1}] erzeugt Liste1 {1, 2, 3}.
  • Die Eingabe Sortiere[{"Birnen", "Äpfel", "Orangen"}] erzeugt eine neue Liste mit Einträgen in alphabetischer Reihenfolge.
  • Die Eingabe Sortiere[{(3, 2), (2, 5), (4, 1)}] erzeugt die neue Liste2 {(2, 5), (3, 2), (4, 1)}.
Anmerkung: Es gibt eine Umgehungslösung, um Listen von beliebigen Objekten zu sortieren. Den Algorithmus dazu finden Sie in der Anleitung: Listen von beliebigen Elementen sortieren.
© 2020 International GeoGebra Institute