WähleObjekte (Befehl): Unterschied zwischen den Versionen

Aus GeoGebra Manual
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 3: Zeile 3:
 
:Hebt alle Markierungen der Objekte auf.
 
:Hebt alle Markierungen der Objekte auf.
 
;WähleObjekte[ <Objekt>, <Objekt> , ... ]
 
;WähleObjekte[ <Objekt>, <Objekt> , ... ]
:Hebt alle Markierungen der Objekte auf und wählt Objekte mittels Parameter aus. Alle Parameter müssen [[Namen und Beschriftungen|benannte]] Objekte sein (z.B. <code>WähleObjekte[Mittelpunkt[A, B]]</code> würde nichts ausgeben).
+
:Hebt alle Markierungen der Objekte auf und wählt Objekte mittels Parameter aus. Alle Parameter müssen [[Namen und Beschriftungen|benannte]] Objekte sein.
:{{example|1=<div>Seien ''A'', ''B'' und ''C'' Punkte. </div><div><code><nowiki>WähleObjekte[A, B, C]</nowiki></code> wählt Punkte ''A'', ''B'' und ''C'' aus.</div>}}
+
:{{example|1=<div>
 +
:*Seien ''A'', ''B'' und ''C'' Punkte. <code><nowiki>WähleObjekte[A, B, C]</nowiki></code> wählt die Punkte ''A'', ''B'' und ''C'' aus.
 +
:*Der Befehl <code><nowiki>WähleObjekte[Mittelpunkt[A, B]]</nowiki></code> würde nichts ausgeben.</div>}}

Version vom 17. Dezember 2013, 10:29 Uhr

WähleObjekte[ ]
Hebt alle Markierungen der Objekte auf.
WähleObjekte[ <Objekt>, <Objekt> , ... ]
Hebt alle Markierungen der Objekte auf und wählt Objekte mittels Parameter aus. Alle Parameter müssen benannte Objekte sein.
Beispiel:
  • Seien A, B und C Punkte. WähleObjekte[A, B, C] wählt die Punkte A, B und C aus.
  • Der Befehl WähleObjekte[Mittelpunkt[A, B]] würde nichts ausgeben.
© 2020 International GeoGebra Institute