Drehe (Befehl)

Aus GeoGebra Manual
Wechseln zu: Navigation, Suche


Drehe( <Objekt>, <Winkel> )
Dreht das geometrische Objekt um den gegebenen Winkel um den Koordinatenursprung.
Drehe( <Objekt>, <Winkel>, <Punkt> )
Dreht das geometrische Objekt um den gegebenen Winkel um den gegebenen Punkt.
Drehe( <Objekt>, <Winkel>, <Rotationsachse> )
Dreht das Objekt um den gegebenen Winkel um die Rotationsachse.
Drehe( <Objekt>, <Winkel>, <Punkt auf Achse>, <Achsenrichtung oder Ebene> )
Anmerkung:
  • Vektoren werden nicht um den Koordinatenursprung, sondern um ihren Startpunkt gedreht.
  • Wird ein geometrisches Objekt (Vieleck, Strecke, Bogen, etc.) gedreht, so werden auch die Ecken, Winkel und Kanten des gedrehten Objektes erzeugt.
  • Mit diesem Befehl können auch Bilder gedreht werden.
  • Um einen Text zu drehen, verwenden Sie den Befehl DreheText.
  • Siehe auch Werkzeug Mode rotatebyangle.svg Drehe Objekt um Punkt mit Drehwinkel.
© 2020 International GeoGebra Institute