GeoGebra


Vordefinierte Funktionen und Operatoren

Wechseln zu: Navigation, Suche
Accessories dictionary.png
Diese Seite ist Teil des offiziellen Handbuches für den Druck und für das Erstellen von pdf-Dateien. Aus organisatorischen Gründen können Benutzer diese Seite nicht bearbeiten. Falls Sie einen Fehler auf dieser Seite entdecken, kontaktieren Sie uns bitte.Gehen Sie zu der Version, die von den Benutzern verändert werden kann.

Um Zahlen, Koordinaten oder Gleichungen zu erzeugen (siehe Abschnitt Direkte Eingabe) können sie auch die folgenden vordefinierten Funktionen und Operatoren verwenden.

Hinweis: Die vordefinierten Funktionen müssen zusammen mit runden Klammern eingegeben werden. Dabei darf sich kein Leerzeichen zwischen dem Namen der Funktion und der öffnenden runden Klammer befinden.


Operation / Funktion Eingabe
ℯ (Eulersche Zahl) Alt + e
ί (Komplexe Zahl) Alt + i
π Alt + p oder pi
° (Gradzeichen) Alt + o
Addition +
Subtraktion -
Multiplikation * oder Leerzeichen
Skalarprodukt * oder Leerzeichen
Kreuzprodukt
Division /
Potenzieren ^ oder Hochstellung (x^2 oder x2)
Faktorielle !
Klammersetzung ( )
x-Koordinate x( )
y-Koordinate y( )
Argument arg()
Konjugiert-komplexe Zahl conjugate()
Absolutbetrag abs( )
Signum sgn( ) oder sign( )
Quadratwurzel sqrt( )
Kubikwurzel cbrt( )
Zufallszahl zwischen 0 und 1 random( )
Exponentialfunktion exp( ) oder ℯx
Logarithmus (natürlich) zur Basis e ln( ) oder log( )
Logarithmus zur Basis 2 ld( )
Logarithmus zur Basis 10 lg( )
Logarithmus von x zur Basis b log(b, x)
Kosinus cos( )
Sinus sin( )
Tangens tan( )
Sekante sec()
Kosekante cosec()
Kotangens cot()
Arcus Kosinus acos( ) oder arccos( )
Arcus Sinus asin( ) oder arcsin( )
Arcus Tangens (gibt eine Antwort zwischen -π/2 und π/2 zurück) atan( ) oder arctan( )
atan2 (gibt eine Antwort zwischen -π und π zurück) atan2(y, x)
Kosinus Hyperbolicus cosh( )
Sinus Hyperbolicus sinh( )
Tangens Hyperbolicus tanh( )
Sekans Hyperbolicus sech()
Kosekans Hyperbolicus cosech()
Kotangens Hyperbolicus coth()
Area Kosinus Hyperbolicus acosh( ) oder arccosh( )
Area Sinus Hyperbolicus asinh( ) oder arcsinh( )
Area Tangens Hyperbolicus atanh( ) oder arctanh( )
Nächst kleinere oder gleiche ganze Zahl floor( )
Nächst größere oder gleiche ganze Zahl ceil( )
Runden round( )
Betafunktion Β(a, b) beta(a, b)
Unvollständige Betafunktion Β(x;a, b) beta(a, b, x)
Unvollständig regularisierte Betafunktion I(x; a, b) betaRegularized(a, b, x)
Gammafunktion gamma( x)
Unvollständige Gammafunktion γ(a, x) gamma(a, x)
Unvollständig regularisierte Gammafunktion gammaRegularized(a, x)
Gaußsche Fehlerfunktion erf(x)
Realteil real( )
Imaginärteil imaginary( )
Digamma-Funktion psi(x)
Die Polygammafunktion ist die (m+1)-te Ableitung vom natürlichen Logarithmus der Gammafunktion, gamma(x) (m=0,1) polygamma(m, x)
Integralsinusfunktion sinIntegral(x)
Integralkosinusfunktion cosIntegral(x)
Integralexponentialfunktion expIntegral(x)
Riemannsche Zeta-Funktion ζ(x) zeta(x)