Zellbereich (Befehl): Unterschied zwischen den Versionen

Aus GeoGebra Manual
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Autogenerated from properties)
 
K (Textersetzung - „;([^\n]*)\[(.*)\]“ durch „;$1($2)“)
 
(5 dazwischenliegende Versionen von 4 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
<noinclude>{{Manual Page|version=4.0}}</noinclude>{{command|spreadsheet|Zellbereich}}
+
<noinclude>{{Manual Page|version=5.0}}</noinclude>
;Zellbereich[ <Anfangszelle>, <Endzelle> ]
+
{{command|spreadsheet|Zellbereich}}
:{{translate|CellRange Command}}
+
 
 +
; Zellbereich( <Anfangszelle>, <Endzelle> )
 +
: Erzeugt eine Liste, welche die Werte aller Zellen in diesem Zellbereich enthält.
 +
: {{Example| 1=<div>Ordnen Sie den folgenden Zellen die entsprechenden Werte zu: <code>A1 = 1</code>, <code>A2 = 4</code>, <code>A3 = 9</code>.</div><div> Dann erzeugt die Eingabe <code>Zellbereich[A1, A3]</code> die Liste ''{1, 4, 9}''.</div>}}
 +
{{Note|1 = Als Alternative ist diese kürzere Schreibweise möglich <code>A1:A3</code>.}}

Aktuelle Version vom 7. Oktober 2017, 17:47 Uhr


Zellbereich( <Anfangszelle>, <Endzelle> )
Erzeugt eine Liste, welche die Werte aller Zellen in diesem Zellbereich enthält.
Beispiel:
Ordnen Sie den folgenden Zellen die entsprechenden Werte zu: A1 = 1, A2 = 4, A3 = 9.
Dann erzeugt die Eingabe Zellbereich[A1, A3] die Liste {1, 4, 9}.
Anmerkung: Als Alternative ist diese kürzere Schreibweise möglich A1:A3.
© 2021 International GeoGebra Institute