Strecken (Befehl): Unterschied zwischen den Versionen

Aus GeoGebra Manual
Wechseln zu: Navigation, Suche
(update)
K (Textersetzung - „;([A-Za-z0-9]*)\[(.*)\]“ durch „;$1($2)“)
 
Zeile 2: Zeile 2:
 
{{command|transformation|Strecken}}
 
{{command|transformation|Strecken}}
  
;Strecken[ <[[Geometrische Objekte|Objekt]]>, <Vektor> ]
+
;Strecken( <[[Geometrische Objekte|Objekt)]>, <Vektor> ]
 
:Streckt das Objekt '''parallel''' zum Vektor, das Verhältnis wird dabei durch die '''Größe''' des Vektors angegeben (d.h. Punkte, die auf der Gerade senkrecht zum Vektor (durch seinen Startpunkt) liegen, bleiben unverändert und die Abstände der restlichen Punkte von der Gerade werden im angegebenen Verhältnis multipliziert.)
 
:Streckt das Objekt '''parallel''' zum Vektor, das Verhältnis wird dabei durch die '''Größe''' des Vektors angegeben (d.h. Punkte, die auf der Gerade senkrecht zum Vektor (durch seinen Startpunkt) liegen, bleiben unverändert und die Abstände der restlichen Punkte von der Gerade werden im angegebenen Verhältnis multipliziert.)
  
  
;Strecken[ <[[Geometrische Objekte|Objekt]]>, <Gerade>, <Verhältnis> ]
+
;Strecken( <[[Geometrische Objekte|Objekt)]>, <Gerade>, <Verhältnis> ]
 
:Streckt das Objekt '''senkrecht''' zur Gerade im angegebenen Verhältnis (d.h. Punkte auf der Geraden bleiben unverändert und die Abstände der restlichen Punkte von der Gerade werden im angegebenen Verhältnis multipliziert.)
 
:Streckt das Objekt '''senkrecht''' zur Gerade im angegebenen Verhältnis (d.h. Punkte auf der Geraden bleiben unverändert und die Abstände der restlichen Punkte von der Gerade werden im angegebenen Verhältnis multipliziert.)

Aktuelle Version vom 7. Oktober 2017, 17:00 Uhr


Strecken( <[[Geometrische Objekte|Objekt)]>, <Vektor> ]
Streckt das Objekt parallel zum Vektor, das Verhältnis wird dabei durch die Größe des Vektors angegeben (d.h. Punkte, die auf der Gerade senkrecht zum Vektor (durch seinen Startpunkt) liegen, bleiben unverändert und die Abstände der restlichen Punkte von der Gerade werden im angegebenen Verhältnis multipliziert.)


Strecken( <[[Geometrische Objekte|Objekt)]>, <Gerade>, <Verhältnis> ]
Streckt das Objekt senkrecht zur Gerade im angegebenen Verhältnis (d.h. Punkte auf der Geraden bleiben unverändert und die Abstände der restlichen Punkte von der Gerade werden im angegebenen Verhältnis multipliziert.)
© 2021 International GeoGebra Institute