ResidualPlot (Befehl): Unterschied zwischen den Versionen

Aus GeoGebra Manual
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „version=4.0“ durch „version=4.2“)
Zeile 1: Zeile 1:
<noinclude>{{Manual Page|version=4.0}}</noinclude>{{command|chart|ResidualPlot}}
+
<noinclude>{{Manual Page|version=4.2}}</noinclude>{{command|chart|ResidualPlot}}
 
;ResidualPlot[<Liste von Punkten L>, <Funktion f>]
 
;ResidualPlot[<Liste von Punkten L>, <Funktion f>]
 
:Erzeugt eine Liste von Punkten, deren ''x''-Koordinaten gleich den ''x''-Koordinaten der Elemente von ''L'' sind und deren ''y''-Koordinaten Residuen in Bezug auf die Funktion ''f'' sind.
 
:Erzeugt eine Liste von Punkten, deren ''x''-Koordinaten gleich den ''x''-Koordinaten der Elemente von ''L'' sind und deren ''y''-Koordinaten Residuen in Bezug auf die Funktion ''f'' sind.
 
:Beispiel: Ist das i-te Element von ''L'' der Punkt (''a, b''), dann ist das i-te Element der erzeugten Liste (''a, b-f(a)'').
 
:Beispiel: Ist das i-te Element von ''L'' der Punkt (''a, b''), dann ist das i-te Element der erzeugten Liste (''a, b-f(a)'').

Version vom 24. März 2013, 03:10 Uhr

ResidualPlot[<Liste von Punkten L>, <Funktion f>]
Erzeugt eine Liste von Punkten, deren x-Koordinaten gleich den x-Koordinaten der Elemente von L sind und deren y-Koordinaten Residuen in Bezug auf die Funktion f sind.
Beispiel: Ist das i-te Element von L der Punkt (a, b), dann ist das i-te Element der erzeugten Liste (a, b-f(a)).
© 2021 International GeoGebra Institute