Obersumme (Befehl): Unterschied zwischen den Versionen

Aus GeoGebra Manual
Wechseln zu: Navigation, Suche
(update)
Zeile 1: Zeile 1:
<noinclude>{{Manual Page|version=4.2}}</noinclude>{{command|function|Obersumme}}
+
<noinclude>{{Manual Page|version=5.0}}</noinclude>
 +
{{command|function|Obersumme}}
 +
 
 
;Obersumme[ <Funktion>, <Startwert>, <Endwert>, <Anzahl der Rechtecke> ]
 
;Obersumme[ <Funktion>, <Startwert>, <Endwert>, <Anzahl der Rechtecke> ]
 
:Berechnet die Obersumme der Funktion im Intervall [''Startwert, Endwert''] mit ''n'' Rechtecken.  
 
:Berechnet die Obersumme der Funktion im Intervall [''Startwert, Endwert''] mit ''n'' Rechtecken.  
Zeile 5: Zeile 7:
 
: {{Note|  
 
: {{Note|  
 
:*Zusätzlich werden auch die Rechtecke der Obersumme gezeichnet.  
 
:*Zusätzlich werden auch die Rechtecke der Obersumme gezeichnet.  
:*Siehe auch: [[Untersumme_(Befehl)|Untersumme]], [[LinkeSumme_(Befehl)|LinkeSumme]], [[Rechtecksumme_(Befehl)|Rechtecksumme]] und [[Trapezsumme_(Befehl)|Trapezsumme]].}}
+
:*Siehe auch die Befehle [[Untersumme_(Befehl)|Untersumme]], [[LinkeSumme_(Befehl)|LinkeSumme]], [[Rechtecksumme_(Befehl)|Rechtecksumme]] und [[Trapezsumme_(Befehl)|Trapezsumme]].}}

Version vom 20. August 2015, 11:45 Uhr


Obersumme[ <Funktion>, <Startwert>, <Endwert>, <Anzahl der Rechtecke> ]
Berechnet die Obersumme der Funktion im Intervall [Startwert, Endwert] mit n Rechtecken.
Beispiel: Obersumme[x^2, -2, 4, 6] ergibt 35.
Anmerkung:
© 2021 International GeoGebra Institute