Ikosaeder (Befehl): Unterschied zwischen den Versionen

Aus GeoGebra Manual
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „<noinclude>{{Manual Page|version=5.0}}</noinclude>{{betamanual|version=5.0}} {{command|3D}} ;Icosahedron[ <Point>, <Point>, <Direction> ] :Creates an icosahe…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
<noinclude>{{Manual Page|version=5.0}}</noinclude>{{betamanual|version=5.0}}
 
<noinclude>{{Manual Page|version=5.0}}</noinclude>{{betamanual|version=5.0}}
{{command|3D}}
+
{{command|3D|Ikosaeder}}
;Icosahedron[ <Point>, <Point>, <Direction> ]
+
;Ikosaeder[ <Punkt>, <Punkt>, <Richtung> ]
:Creates an icosahedron having the segment between the two points as an edge.  
+
:Gibt ein Ikosaeder aus, welches die (automatisch erstellte) Strecke zwischen den zwei gegebenen Punkten als eine Kante hat.  
:The other vertices are univocally determined by the given direction, that needs to be:
+
:Die Eckpunkte werden von der gegebenen Richtung eindeutig bestimmt. Die Richtung kann definiert sein durch:
:* a vector, a segment, a line, a ray '''orthogonal'''  to the segment, or
+
:* einen Vektor, eine Strecke, eine Gerade, einen Strahl '''normal'''  auf die Strecke, oder
:* a polygon, a plane '''parallel''' to the segment.
+
:* ein Vieleck, eine Ebene '''parallel''' zu der Strecke.
:The created icosahedron will have:
+
:Das erstellte Ikosaeder wird Folgendes aufweisen:
:* a face with the segment as an edge in a plane orthogonal to the given vector/segment/line/ray, or
+
:* eine Fläche, die in der zum/zur gegebenen Vektor/Strecke/Gerade/Strahl normalenstehenden Ebene enthalten ist, mit der Strecke als Kante, oder
:* a face with the segment as an edge in a plane parallel to the polygon/plane.
+
:* eine Fläche, die in der zum/zur Vieleck/Ebene parallelen Ebene enthalten ist, mit der Strecke als Kante.  
  
; Icosahedron[ <Point>, <Point>]
+
; Ikosaeder[ <Punkt>, <Punkt>]
:Creates an icosahedron having the segment between the two points as an edge, and a face contained in a plane parallel to xOy plane.  
+
:Gibt ein Ikosaeder aus, welches die (automatisch erstellte) Strecke zwischen den zwei gegebenen Punkten als eine Kante hat. Das Ikosaeder hat außerdem eine Fläche, die in einer Ebene parallel zur x-y-Ebene enthalten ist.  
:{{Note|1=This syntax is a shortcut for Icosahedron[ <Point>, <Point>, xOyPlane], which requires that the segment between the two points is parallel to xOy plane.}}
+
:{{Note|1=Diese Schreibweise ist eine Abkürzung für Ikosaeder[ <Punkt>, <Punkt>, xyEbene], was erfordert, dass die Strecke zwischen den zwei Punkten parallel zur x-y-Ebene ist.}}
  
{{Note|1=See also [[Cube Command|Cube]], [[Tetrahedron Command|Tetrahedron]], [[Octahedron Command|Octahedron]], [[Dodecahedron Command|Dodecahedron]] commands. }}
+
{{Note|1=Siehe auch [[Würfel (Befehl)|Würfel]], [[Tetraeder (Befehl)|Tetraeder]], [[Oktaeder (Befehl)|Oktaeder]], [[Dodekaeder (Befehl)|Dodekaeder]] Befehle. }}

Version vom 9. September 2014, 10:10 Uhr

Ikosaeder[ <Punkt>, <Punkt>, <Richtung> ]
Gibt ein Ikosaeder aus, welches die (automatisch erstellte) Strecke zwischen den zwei gegebenen Punkten als eine Kante hat.
Die Eckpunkte werden von der gegebenen Richtung eindeutig bestimmt. Die Richtung kann definiert sein durch:
  • einen Vektor, eine Strecke, eine Gerade, einen Strahl normal auf die Strecke, oder
  • ein Vieleck, eine Ebene parallel zu der Strecke.
Das erstellte Ikosaeder wird Folgendes aufweisen:
  • eine Fläche, die in der zum/zur gegebenen Vektor/Strecke/Gerade/Strahl normalenstehenden Ebene enthalten ist, mit der Strecke als Kante, oder
  • eine Fläche, die in der zum/zur Vieleck/Ebene parallelen Ebene enthalten ist, mit der Strecke als Kante.
Ikosaeder[ <Punkt>, <Punkt>]
Gibt ein Ikosaeder aus, welches die (automatisch erstellte) Strecke zwischen den zwei gegebenen Punkten als eine Kante hat. Das Ikosaeder hat außerdem eine Fläche, die in einer Ebene parallel zur x-y-Ebene enthalten ist.
Anmerkung: Diese Schreibweise ist eine Abkürzung für Ikosaeder[ <Punkt>, <Punkt>, xyEbene], was erfordert, dass die Strecke zwischen den zwei Punkten parallel zur x-y-Ebene ist.
Anmerkung: Siehe auch Würfel, Tetraeder, Oktaeder, Dodekaeder Befehle.
© 2022 International GeoGebra Institute