Bogen (Befehl): Unterschied zwischen den Versionen

Aus GeoGebra Manual
Wechseln zu: Navigation, Suche
(added note)
K (Textersetzung - „;([A-Za-z0-9]*)\[(.*)\]“ durch „;$1($2)“)
 
Zeile 8: Zeile 8:
 
:Erzeugt den gegen den Uhrzeigersinn gerichteten Bogen zwischen den zwei Punkten auf der Ellipse.  
 
:Erzeugt den gegen den Uhrzeigersinn gerichteten Bogen zwischen den zwei Punkten auf der Ellipse.  
  
;Bogen[ <Kreis>, <Parameter Startwert>, <Parameter Endwert>]
+
;Bogen( <Kreis>, <Parameter Startwert>, <Parameter Endwert>)
 
:Erzeugt einen Bogen zwischen den zwei Parameterwerten auf dem Kreis.
 
:Erzeugt einen Bogen zwischen den zwei Parameterwerten auf dem Kreis.
 
:{{Note|Intern werden dabei die folgenden Parameterdarstellungen verwendet<br/>Kreis: (''r'' cos(''t''), ''r'' sin(''t'')) wobei ''r'' der Radius des Kreises ist.}}
 
:{{Note|Intern werden dabei die folgenden Parameterdarstellungen verwendet<br/>Kreis: (''r'' cos(''t''), ''r'' sin(''t'')) wobei ''r'' der Radius des Kreises ist.}}

Aktuelle Version vom 7. Oktober 2017, 17:01 Uhr


Bogen [ <Kreis>, <Punkt>, <Punkt>]
Erzeugt den gegen den Uhrzeigersinn gerichteten Bogen zwischen den zwei Punkten auf dem Kreis.
Bogen [ <Ellipse>, <Punkt>, <Punkt> ]
Erzeugt den gegen den Uhrzeigersinn gerichteten Bogen zwischen den zwei Punkten auf der Ellipse.
Bogen( <Kreis>, <Parameter Startwert>, <Parameter Endwert>)
Erzeugt einen Bogen zwischen den zwei Parameterwerten auf dem Kreis.
Anmerkung: Intern werden dabei die folgenden Parameterdarstellungen verwendet
Kreis: (r cos(t), r sin(t)) wobei r der Radius des Kreises ist.
Bogen [ <Ellipse>, <Parameter Startwert>, <Parameter Endwert>]
Erzeugt einen Bogen zwischen den zwei Parameterwerten auf der Ellipse.
Anmerkung: Intern werden dabei die folgenden Parameterdarstellungen verwendet
Ellipse: (a cos(t), b sin(t)) wobei a und b die halbe Haupt- bzw. Nebenachsenlänge sind.
Anmerkung: Siehe auch den Befehl Umkreisbogen.
© 2020 International GeoGebra Institute