Algebra-Ansicht: Unterschied zwischen den Versionen

Aus GeoGebra Manual
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 6: Zeile 6:
 
In GeoGebra gibt es auch noch eine dritte Gruppe von Objekten, die Hilfsobjekte. Sie können verwendet werden um die numerisch algebraische Darstellung eines Objekts in der Algebra-Ansicht auszublenden und so die Liste der Objekte in der Algebra-Ansicht übersichtlich zu halten: Ein Rechts-Klick (Mac OS: Ctrl-Klick) auf das entsprechend Objekt öffnet ein Kontext-Menü, mit dessen Hilfe der [[Eigenschaften-Dialog]] geöffnet werden kann. Auf dem Kartenreiter Grundeinstellungen kann nun die Eigenschaft Hilfsobjekt ausgewählt werden.  
 
In GeoGebra gibt es auch noch eine dritte Gruppe von Objekten, die Hilfsobjekte. Sie können verwendet werden um die numerisch algebraische Darstellung eines Objekts in der Algebra-Ansicht auszublenden und so die Liste der Objekte in der Algebra-Ansicht übersichtlich zu halten: Ein Rechts-Klick (Mac OS: Ctrl-Klick) auf das entsprechend Objekt öffnet ein Kontext-Menü, mit dessen Hilfe der [[Eigenschaften-Dialog]] geöffnet werden kann. Auf dem Kartenreiter Grundeinstellungen kann nun die Eigenschaft Hilfsobjekt ausgewählt werden.  
  
{{Note|Standardmäßig werden die [[Freie_und_abhängige_Objekte,_Hilfsobjekte|Hilfsobjekte]] in der [[Algebra-Ansicht]] nicht angezeigt. Diese Einstellung kann in der [[Ansichten#Gestaltungsleiste|Gestaltungsleiste]] der Algebra-Ansicht geändert werden.}}
+
{{Note|Standardmäßig werden die [[Freie_und_abhängige_Objekte,_Hilfsobjekte|Hilfsobjekte]] in der [[Algebra-Ansicht]] nicht angezeigt. Diese Einstellung kann in der [[Ansichten#Gestaltungsleiste|Gestaltungsleiste]] der [[Algebra-Ansicht#Gestaltungsleiste|Algebra-Ansicht]] geändert werden.}}
  
 
Mathematische Objekte können in der [[Algebra-Ansicht]] mithilfe der Tastatur verändert werden: Nach Auswahl des Werkzeugs [[Image:Tool Move.gif]] [[Bewege_(Werkzeug)|Bewege]] öffnet ein Doppel-Klick auf ein [[Freie und abhängige Objekte, Hilfsobjekte|freies Objekt]] in der [[Algebra-Ansicht]] ein Editier-Feld. In diesem Feld kann die numerisch algebraische Darstellung des Objekts direkt verändert werden. Nach Drücken der Eingabetaste werden die Veränderungen übernommen und die grafische Darstellung des Objekts entsprechend angepasst.
 
Mathematische Objekte können in der [[Algebra-Ansicht]] mithilfe der Tastatur verändert werden: Nach Auswahl des Werkzeugs [[Image:Tool Move.gif]] [[Bewege_(Werkzeug)|Bewege]] öffnet ein Doppel-Klick auf ein [[Freie und abhängige Objekte, Hilfsobjekte|freies Objekt]] in der [[Algebra-Ansicht]] ein Editier-Feld. In diesem Feld kann die numerisch algebraische Darstellung des Objekts direkt verändert werden. Nach Drücken der Eingabetaste werden die Veränderungen übernommen und die grafische Darstellung des Objekts entsprechend angepasst.

Version vom 27. September 2012, 19:06 Uhr

Mithilfe der Eingabezeile können in GeoGebra algebraische Ausdrücke direkt eingegeben werden. Nach dem Drücken der Eingabetaste erscheint die numerisch algebraische Darstellung des Objekts in der Algebra-Ansicht während dessen grafische Darstellung in der Grafik-Ansicht erstellt wird.

Beispiel: Die Eingabe f(x) = x^2 erzeugt die entsprechende Funktionsgleichung in der Algebra-Ansicht und den zugehörigen Funktionsgraphen in der Grafik-Ansicht.

In der Algebra-Ansicht werden mathematische Objekte je einer von zwei Gruppen zugeordnet: Freie Objekte und abhängige Objekte. Wird ein neues Objekt ohne Zuhilfenahme von bereits bestehenden Objekten erzeugt, wird es der Gruppe der freien Objekte zugeordnet. Werden hingegen bereits existierende Objekte zur Erzeugung eines neuen Objekts verwendet (z. B. der Umkreis eines Dreiecks wird konstruiert), so gehört das neue Objekt zur Gruppe der abhängigen Objekte.

In GeoGebra gibt es auch noch eine dritte Gruppe von Objekten, die Hilfsobjekte. Sie können verwendet werden um die numerisch algebraische Darstellung eines Objekts in der Algebra-Ansicht auszublenden und so die Liste der Objekte in der Algebra-Ansicht übersichtlich zu halten: Ein Rechts-Klick (Mac OS: Ctrl-Klick) auf das entsprechend Objekt öffnet ein Kontext-Menü, mit dessen Hilfe der Eigenschaften-Dialog geöffnet werden kann. Auf dem Kartenreiter Grundeinstellungen kann nun die Eigenschaft Hilfsobjekt ausgewählt werden.

Anmerkung: Standardmäßig werden die Hilfsobjekte in der Algebra-Ansicht nicht angezeigt. Diese Einstellung kann in der Gestaltungsleiste der Algebra-Ansicht geändert werden.

Mathematische Objekte können in der Algebra-Ansicht mithilfe der Tastatur verändert werden: Nach Auswahl des Werkzeugs Tool Move.gif Bewege öffnet ein Doppel-Klick auf ein freies Objekt in der Algebra-Ansicht ein Editier-Feld. In diesem Feld kann die numerisch algebraische Darstellung des Objekts direkt verändert werden. Nach Drücken der Eingabetaste werden die Veränderungen übernommen und die grafische Darstellung des Objekts entsprechend angepasst.

Ein entsprechender Doppel-Klick auf ein abhängiges Objekt in der Algebra-Ansicht öffnet hingegen den Umdefinieren-Dialog mit dessen Hilfe die Definition eines abhängigen Objektes verändert werden kann.

Zusätzlich bietet GeoGebra eine Auswahl an Befehlen, die in die Eingabezeile eingegeben werden können. Eine Liste aller verfügbaren Befehle befindet sich in der rechten unteren Ecke des GeoGebra-Fensters und kann durch Klicken auf die Schaltfläche Befehl geöffnet werden. Ein Befehl kann entweder von dieser Liste ausgewählt oder direkt in die Eingabezeile eingetippt werden. Durch Drücken der F1-Taste kann dabei die Hilfe für den entsprechenden Befehl aufgerufen werden, welche Informationen zur Syntax des Befehls und den benötigten Argumenten enthält (z. B. Strecke(A, B) wobei A und B bereits existierende Punkte sind).

Gestaltungsleiste

Die Gestaltungsleiste der Algebra-Ansicht enthält zwei Schaltflächen.

Auxiliary.png Hilfsobjekte
diese Schaltfläche blendet Hilfsobjekte ein oder aus.
Tree.png Objekte nach Abhängigkeit sortieren
Objekte werden nach Typ sortiert (z.B. Punkt, Linie,...), sonst wird in freie, abhängige und Hilfsobjekte unterteilt.
© 2021 International GeoGebra Institute