Vereinfache (Befehl)

Aus GeoGebra Manual
Wechseln zu: Navigation, Suche


Vereinfache( <Funktion> )
Vereinfacht, falls möglich, die Terme der angegebenen Funktion.
Beispiel:
Vereinfache[x + x + x] liefert die Funktion f(x) = 3x.
Vereinfache( <Text> )
Versucht, Textausdrücke zu ordnen, beispielsweise durch Entfernen von mehrmals vorkommenden negativen Variablen.
Beispiel:
Sei a = b = c = -1. Vereinfache["f(x) = " + a + "x² + " + b + "x + " + c] liefert f(x) = -x^2 - x - 1.
Anmerkung: Der Befehl FormelText liefert normalerweise bessere Ergebnisse und ist einfacher.
Anmerkung: Da dieser Befehl das Computer-Algebra-System laden muss, ist er auf manchen Computern langsam. Versuchen Sie stattdessen den Befehl Polynom zu verwenden.

CAS-Ansicht

Vereinfache [ <Funktion> ]
Vereinfacht, falls möglich, die Terme der angegebenen Funktion. Es dürfen undefinierte Variablen in den Termen enthalten sein.
Beispiel:
Vereinfache[3 * x + 4 * x + a * x] liefert xa + 7x.
Anmerkung: Siehe auch Befehl Faktorisiere.
© 2020 International GeoGebra Institute