Vektorvieleck (Werkzeug)

Aus GeoGebra Manual
Wechseln zu: Navigation, Suche



Wählen Sie nacheinander mindestens drei freie Punkte aus, die die Ecken des Vielecks sein werden. Wählen Sie den ersten Punkt noch einmal aus, um das Vieleck zu schließen. Das entstandene Vieleck behält nun seine Form, wenn der erste Punkt verschoben wird, alle anderen Punkte können jedoch frei verschoben werden.
Das Gedrückthalten der Alt-Taste während des Erstellens des Vektorvielecks ermöglicht es Winkel zu bekommen, die Vielfache von 15° sind.
Anmerkung:
© 2021 International GeoGebra Institute