Schnittmenge (Befehl)

Aus GeoGebra Manual
Wechseln zu: Navigation, Suche


Schnittmenge[ <Liste>, <Liste> ]
Erzeugt eine neue Liste von jenen Elementen, die in beiden gegebenen Listen enthalten sind.
Beispiel:
Seien Liste = {1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15} und Liste1 = {2, 4, 6, 8, 10, 12, 14, 16, 18, 20, 22, 24, 26, 28, 30} zwei Listen. Schnittmenge[ Liste, Liste1 ] berechnet die neue Liste Liste2 = {2, 4, 6, 8, 10, 12, 14}.
© 2021 International GeoGebra Institute