Kegelschnitt (Befehl)

Aus GeoGebra Manual
Wechseln zu: Navigation, Suche


Kegelschnitt( <Punkt>, <Punkt>, <Punkt>, <Punkt>, <Punkt> )
Liefert einen Kegelschnitt durch die fünf angegebenen Punkte.
Anmerkung: Wenn vier Punkte auf einer Linie liegen, ist der Kegelschnitt nicht definiert.
Kegelschnitt( <Zahl a>, <Zahl b>, <Zahl c>, <Zahl d>, <Zahl e>, <Zahl f> )
Liefert einen Kegelschnitt der Form a\cdot x^2+b\cdot y^2+c+d\cdot x\cdot y+e\cdot x+f\cdot y=0.
Beispiel: Kegelschnitt[2, 3, -1, 4, 2, -3] ergibt 2x² + 4x y + 3y² + 2x - 3y = 1 .
Anmerkung: Siehe auch das Werkzeug Mode conic5.svg Kegelschnitt durch fünf Punkte und den BefehlKoeffizienten.
© 2020 International GeoGebra Institute